Vitalcoach Tanja Herhold

Leichtigkeit im Körper.. mache jetzt den Test..

 

 

Leichtigkeit im Körper

Du möchtest mit Deinem Körper mehr Du sein, leichter, gesünder, fitter und fröhlicher durchs Leben gehen?

Dann teste zunächst, wieviel Leichtigkeit Du tatsächlich hast.

  • Bist du schnell angefressen, wenn etwas nicht so funktioniert, wie Du dir das vorgestellt hast?
  • Siehst du dich selbst als „Loser“, weil Du es noch immer nicht schaffst regelmäßig Sport zu machen?
  • Bist Du mit dir zufrieden oder siehst Du immer nur das, was du noch nicht geschafft hast?
  • Kennst Du deine Stärken und Schwächen?
  • Hast Du Dich so angenommen wie Du bist?
  • Du bist mit ein paar Dingen in Deinem Leben noch nicht zufrieden und arbeitest daran, dass es besser wird?
  • Wie ist deine Grundeinstellung zum Leben: eher negativ ?
  • Lässt du dir helfen, wenn es dir nicht gut geht? 

Beantworte jede Frage für Dich. 

 

Stufe Dich selbst ein:

Bei 0 Ja = sehr hohe Leichtigkeit,

Ab 3 Ja =  sehr geringe Leichtigkeit.

Lass mich raten:

Leichtigkeit ist nicht Dein Kompetenzbereich.

Dann lass mehr Leichtigkeit in deinen Körper fließen. Jetzt denkst Du Dir vielleicht, die hat ja gut reden. Die Leichtigkeit mit deinem Körper hattest du als Kind und jetzt gilt es diese wieder neu zu entdecken bzw. all das loszulassen, was dich davon abhält.

Aber wie soll das so einfach gehen? Der Alltag frisst Dich auf und an eine Auszeit ist momentan auch nicht zu denken.

Den ersten Schritt kannst du jetzt gleich mit mir gehen, in dem die 3 Tipps immer bewusster anwendest. Es werden Dinge in deinem Leben möglich, die du bisher nicht für möglich gehalten hast.

Der tägliche Kampf

Der tägliche Kampf gegen den Körper . Wir kämpfen mehr gegen unseren Körper als, dass wir mit ihm ein unschlagbares Team bilden.

Das kommt daher, weil es uns nicht beigebracht wurde. Es ist jedoch nie zu später. Du kannst gleich heute damit anfangen.

Entweder wir kämpfen gegen unseren Körper, weil er uns nicht so gefällt wie er ist oder wir kämpfen gegen ihn, wenn er schmerzt bzw. krank ist.

Ich lade dich mit diesen 3 folgenden Tipps dazu ein, die Waffen gegen deinen Körper nieder zu legen, ihm die Hand zu geben und gemeinsam mit ihm durch die Zukunft zu gehen. Für diesen Schritt wird dir dein Körper täglich dankbar sein. Los geht´s.

“Wenn du endlich das machst, was du schon länger machen möchtest, was wäre dann anders in deinem Leben?”

3 Tipps für mehr Leichtigkeit mit deinem Körper –

  • Sei täglich dankbar für deinen Körper und erkennen an, wie großartig er in jedem Moment deines Lebens funktioniert –
  • Sei dir bewusst, wie du mit deinem Körper sprichst, über ihn denkst und fühlst. –
  • Gibt ihm täglich Streicheleinheiten. Frag deinem Körper, was er gerne hätte.

 

Mein Angebot für dich, dass du mit deinem Körper nachhaltig mit mehr Leichtigkeit lebst. Nicht das Wissen fehlt uns für ein leichteres Leben, sondern das Bewusstsein.

Agieren wir täglich gleich, kann sich nicht viel verändern in unserem Leben.

Möchtest du wirklich ernsthaft etwas in deinem Leben verändern, dann beginn dein Bewusstsein zu trainieren.